Tagungen/Seminare

Gitarrenkonzert in der Villa Kappes am 08.09.2019, 15.00 Uhr
mit Rolf Günter Lepnikow und Dirk Mayer

Teil I: Gitarren Solo - Dipl.-Mus. Rolf Günter Lepnikow

1. Francisco Tarrega "Capriccio Arabe"
2. Isaac Albeniz "Torre Bermeja"
3. Miguel Llobet "Canco de lladre"
4. Antonio Ruiz-Pipo "Canciones y Danza No. 1"
5. Miguel Llobet "La Filla del Marxant"
6. Isaac Albeniz "Asturias"
7. Rolf Günter Lepnikow "Einsamkeit"
8. Francisco Tarrega "Requerdos de la Alhambra"
9. Anonymus Flamenco "Buleria"

                       —- Pause —-

Teil II: Gitarrenduette - Dipl.-Mus. Rolf Günter Lepnikow, Dirk Mayer

1. Adam Falckenhagen "Minuett in E– Dur" - Lautenduett
2. Roland Wolf "Viva la Guitarra" - Suite für 2 Gitarren
  a ) „Donna Maria“
  b) „Guitano (Zigeuner)“
  c) „Fredericos Erzählung“
  d) „Requerdos de Sevilla“
  e) „Morgenröte über Granada“
  f) „Viva la Guitarra“

3. Mauro Giulliani "Grandi Variazioni Concertanti Op. 130" für 2 Gitarren
   a) Introduzione
   b) Tema
   c) Variatione 1
   d) Variatione 2
   e) Variatione 3
   f) Variatione 4
   g) Variatione 5
   h) Variatione 6 + Coda

 

Raum der Harmonie Seminar-Tagungsraum

Seminar-Tagungsraum in exklusiver Umgebung im Raum Frankfurt mit Übernachtungsmöglichkeiten: Bingen, das Tor zum Weltkulturerbe Mittelrhein, gegenüber Rüdesheim, nahe Mainz und Wiesbaden.

Nahe dem Bahnhof Bingen-Stadt befindert sich die Villa Kappes, ein multifunktionales Gebäude, das nicht nur als exklusives Feriendomizil, sondern auch als Seminarzentrum für Tagungen genutzt werden kann.

Die Inhaberin, Dipl.-Ing.(FH) Inge Kappes, richtete dieses 1908-10 vom berühmten Sakralbaumeister Dominikus Böhm mit J. Weiß erbaute Juwel des klassizistischen Jugendstils (Profanbau) nach Ihren selbst entwickelten Prinzipien ein, u.a. frei von Umweltbelastungen wie Elektrosmog, Wasseradern, Erdverwerfungen.

Für jeden Anlaß bietet die Villa Kappes geeignete Räumlichkeiten und professionelle Betreuung.
Zum Entspannen genießen die Gäste die Atmosphäre des Rheintals und den einzigartigen Ausblick.

Das Anwesen kann für Tagungen, Feiern, Jubiläen, Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und Gartenfeste gebucht werden.
Kunst und Antiquitäten schmücken die Räume und schaffen ein exklusives Ambiente, das zum Verweilen einlädt.

Ferienwohnungen, Rhein-Suite mit Marmor-Whirlpoolbad und Rheinblick, Sauna im Haus,  Garten.
Konferenzraum für 24 Personen mit parlamentarischer Bestuhlung, bis 40 Personen mit Theaterbestuhlung, Räume für Arbeit in Kleingruppen
.